Mein Arbeitsplatz ist
     Druckseite

Pflege übergewichtiger Patienten

Das Pflegepersonal begegnet in allen klinischen Umgebungen zunehmend Personen mit hohem Körpergewicht. Die Anforderung, übergewichtige Patienten zu pflegen, kann in speziellen bariatrischen Abteilungen erfolgen, z. B. bei chirurgischen Gewichtsreduktionsprogrammen, oder aber in die allgemeinen oder Intensivpflegebereiche integriert werden, etwa Notaufnahmeabteilungen, Operationssäle, medizinisch-chirurugische Abteilungen, Labore und Servicebereiche sowie die Langzeitpflege.

Die Pflege übergewichtiger Patienten stellt Herausforderungen hinsichtlich der Förderung von Würde, Respekt und Komfort. Der medizinische Zustand und die körperlichen Einschränkungen der Patienten schränken häufig ihre Fähigkeit ein, Verrichtungen des täglichen Lebens wie Hygiene, Mobilität und Positionierung auszuüben. Wie mobil der Patient ist, bestimmt die Art und den Umfang der erforderlichen Unterstützung. Die Hinzuziehung weiteren Pflegepersonals senkt nicht immer das Verletzungsrisiko und der Einsatz von Technologien für die sichere Patientenbewegung ist erforderlich, um die Sicherheit von Patienten und Pflegern zu sichern sowie die Servicequalität sicherzustellen.
 

Häufige Hebe- und Bewegungsaufgaben

  • Aus und in Bett/Stuhl, Stuhl/Toilette oder Stuhl/Stuhl umlagern
  • Seitlich in und aus Bett/Trage/Patiententransporter umlagern
  • Im Bett umlagern: seitwärts, zum Kopfende hin
  • In Stuhl umlagern: Rollstuhl, Stuhl oder Geriatriestuhl
  • Patientenbewegungsaufgaben, die Zugang zu Körperteilen erfordern (Gliedmaßen, Unterkörper, Gesäß)
  • Transportieren (Trage)
  • Hilfe bei Wund- und Hauptpflege
 

Produkte

 

GH3+Deckenlifter (Gewichtskapazität 350 kg bei einzelnem Hebegurt), Wiegeoption
GH3 Twin Hebemodul
Liegebügel
Guldmann ABC Sitze
 

   
Kontakt

© Guldmann GmbH
Unter den Eichen 5
D-65195 Wiesbaden
Deutschland

+49 611 97 45 30
info@guldmann.de

 
 Youtube